Vorschläge
View all results

IT'S MORE THAN JUST OIL. IT'S LIQUID ENGINEERING.

  1. STARTSEITE
  2. TECHNOLOGIE & INNOVATION
  3. INDUSTRIEMARKEN
  4. ALUSOL
  5. ALUSOL XBB

CASTROL ALUSOL XBB

Keine Kompromisse bei der Zerspanung von Aluminiumlegierungen.

Keine Kompromisse bei der Zerspanung von Aluminiumlegierungen

Castrol Alusol XBB Kühlschmierstoffe sorgen für eine präzise Zerspanung von Aluminiumlegierungen, ohne die Produktivität – oder die Sicherheit des Anwenders – zu beeinträchtigen. Sie eignen sich ideal für die Zerspanung von Aluminiumlegierungen und niedrig- bis mittellegiertem Stahl – sowohl in großen Zentralsystemen als auch in Einzelanlagen.

SO MACHT CASTROL ALUSOL XBB SCHLUSS MIT KOMPROMISSEN

Kühlschmierstoffe erforderten bisher besondere Pflege und Aufmerksamkeit, um einem dauerhaft guten Zustand aufrechtzuerhalten. Nur so können kurze Standzeiten, ein erhöhter Additiveinsatz, Bakterien- oder Pilzbefall, unangenehme Arbeitsbedingungen und daraus resultierende hohe Ausschussraten gefertigter Aluminiumbauteile verhindert werden.

Um dies zu erreichen, enthalten traditionelle Kühlschmierstoffe Bor und Formaldehydabspalter. Der Einsatz dieser gefährlichen Chemikalien verstößt jedoch zunehmend gegen Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften.

Diesen ständigen Balanceakt haben die Experten von Castrol mit XBB beseitigt: mit einer einzigartigen Formel, die die Lebensdauer von Kühlschmierstoffen ohne den Einsatz von Additiven verlängert.

 

Jetzt können Sie Schluss mit Kompromissen machen

Die Experten von Castrol haben eine einzigartige Technologie entwickelt, um diese widersprüchlichen Herausforderungen zu meistern.

Castrol Alusol SL 51 XBB hält den pH-Wert nachweislich stabil und sorgt für gleichbleibend hohe Produktivität über einen längeren Zeitraum als herkömmliche Kühlschmierstoffe für die Aluminiumzerspanung*. Zudem kann das Produkt bis zu 33 % mehr saure Bestandteile** neutralisieren. Es sorgt für eine längere Lebensdauer und somit weniger Steuerungsmaßnahmen und Ausfallzeiten.

 

 

Castrol Alusol SL 51 XBB neutralisiert nachweislich bis zu 33 % mehr saure Bestandteile**
**Basierend auf einer Titration von neun Kühlschmierstoffen bis zum Erreichen eines pH-Werts von 8,5

Castrol Alusol SL 51 XBB
Castrol Alusol SL 61 XBB
Castrol Alusol SL 51 XBB

Castrol Alusol SL 51 XBB hält den pH-Wert nachweislich stabil und sorgt für gleichbleibend hohe Produktivität über einen längeren Zeitraum als herkömmliche Kühlschmierstoffe für die Aluminiumzerspanung*. Zudem kann das Produkt bis zu 33 % mehr saure Bestandteile** neutralisieren. Es sorgt für eine längere Lebensdauer und somit weniger Steuerungsmaßnahmen und Ausfallzeiten.

Die Castrol XBB Technologie sorgt für eine dauerhaft gute Leistung und stabile Betriebsbedingungen – und eine höhere Produktivität – ohne Bor oder Formaldehyd freisetzende Stoffe.

 

*Nachgewiesen in Labortests und unter realen Produktionsbedingungen beobachtet.
**Basierend auf einer Titration von neun Schmierstoffen bis zum Erreichen eines pH-Wertes von 8,5.
Castrol Alusol SL 61 XBB

In Labortests wurde nachgewiesen, dass Alusol SL 61 XBB einen stabilen pH-Wert bis zu 44 % länger als andere Kühlschmierstoffe aufrechterhält* – ohne Bor und Formaldehydabspalter.

Castrol Alusol SL 61 XBB neutralisiert bis zu 44 % mehr saure Bestandteile als herkömmliche Alternativen**. Das Produkt eignet sich ideal für die Zerspanung von Aluminiumlegierungen und niedrig- bis mittellegiertem Stahl – sowohl in großen Zentralsystemen als auch in Einzelanlagen.

Darüber hinaus reduziert es die Schaumbildung in weichem Wasser.

 

*Basierend auf einer Titration von zehn Schmierstoffen bis zum Erreichen eines pH-Werts von 8,5.
**Nachgewiesen in Labortests und unter realen Produktionsbedingungen beobachtet.