Vorschläge
View all results

IT'S MORE THAN JUST OIL. IT'S LIQUID ENGINEERING.

  1. STARTSEITE
  2. CASTROL STORY
  3. KONTAKT

KONTAKT

Kontakt

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Klicken Sie unten auf die Pfeile, um Antworten auf Fragen anzuzeigen, die unserem technischen Kundenservice häufig gestellt werden.

Wie finde ich das richtige Öl für mein Auto oder Motorrad?

Sie haben 3 Möglichkeiten, das passende Öl für Ihr Fahrzeug zu finden

 

1. Angaben im Handbuch Ihres Fahrzeugs

In Ihrem Fahrzeughandbuch steht, welche Viskosität und welche Spezifikation das Öl haben muss. Möglicherweise sind dort auch konkrete Produktempfehlungen aufgeführt. Vergleichen Sie diese Angaben mit denen auf Castrol Ölbehältern in einer Verkaufsstelle oder mit den Produktangaben auf unserer Website. So finden Sie das passende Öl.

 

2. SCHMIERINDEX

Wenn Ihr PKW ab 1995 hergestellt wurde, können Sie unseren Schmierindex nutzen. Nach Eingabe der Schlüsselnummer erhalten Sie Informationen und Empfehlungen zu passenden Castrol Ölen für Ihr Fahrzeug**.

 

Mit dem Schmierindex finden Sie über eine Suche nach Fahrzeughersteller und Modell auch Öle für Motorräder, Geländefahrzeuge, Nutzfahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen.

 

Klicken Sie hier, um den Schmierindex zu öffnen.

 

** je nach Verfügbarkeit passender Produkte

 

 3. Rufen Sie uns an

Sie können auch bei Castrol anrufen und mit einem technischen Experten über Öle für Ihr Fahrzeug sprechen, wenn Sie weitere Informationen wünschen oder besondere Anforderungen haben.

 

Kundenservice und technische Anfragen*: 0345 082 1719

Castrol MAGNATEC trägt jetzt die Bezeichnung «Stop-Start», aber mein Auto hat keine Start-Stopp-Automatik. Kann ich das Öl weiterhin nutzen?

Castrol MAGNATEC STOP-START Öle eignen sich für Fahrzeuge mit und ohne Stop-Start-Motortechnik* und können problemlos mit anderen MAGNATEC Ölen derselben Viskosität und Spezifikation gemischt werden.

 

«STOP-START» im Produktnamen von Castrol MAGNATEC bezieht sich nicht auf die Start-Stopp-Automatik, die den Motor bei Stillstand des Fahrzeugs automatisch ab- und beim Anfahren automatisch wieder einschaltet, um Kraftstoff zu sparen. MAGNATEC STOP-START  bezieht sich auf das Fahren im dichten Verkehr mit häufigen Staus, das heute für viele Menschen zum Alltag gehört.

 

Wenn Sie zur Arbeit fahren oder Ihre Kinder in die Schule bringen, müssen Sie an Ampeln, an Kreuzungen oder im dichten Verkehr häufig stehen bleiben und wieder anfahren. Dies verursacht Verschleissschäden an Ihrem Motor. Castrol MAGNATEC STOP-START schützt Ihren Motor speziell bei hohem Verkehrsaufkommen und bietet 20 %* mehr Schutz vor dem schädlichen Start-Stopp-Motorverschleiss.

 

Beachten Sie immer die Angaben im Fahrzeughandbuch zu Spezifikation und Viskosität des Öls.
* gegenüber Industrie-Norm im OM646LA Test.

Castrol GTX und Castrol MAGNATEC 15W-40 und 10W-40 tragen jetzt die Bezeichnung «Synthetic Engineering». Bedeutet dies, dass es sich bei den neuen Produktversionen um HC-Syntheseöle handelt?
Wir haben kürzlich den Wortlaut der Angaben auf dem Etikett geändert, um bestimmten Anforderungen bei der weltweiten Vermarktung der Produkte zu entsprechen. Bei dem Castrol GTX Produkt mit der Bezeichnung «Synthese-Technologie» handelt es sich nach wie vor um ein teilsynthetisches Produkt, das gemischt mit älteren Castrol GTX Produktversionen genutzt werden kann. Darüber hinaus trägt jetzt auch Castrol MAGNATEC 10W-40 die Bezeichnung «Synthese-Technologie». Auch dieses Öl ist weiterhin teilsynthetisch und kann mit älteren Castrol MAGNATEC 10W-40 Produktversionen verwendet werden.

KONTAKTDATEN SCHWEIZ

 

Telefon:

Kundenservice 0800 22 50 50

E-MAIL:

ANSCHRIFT:

BP Europa SE, Hamburg, Zweigniederlassung BP (Schweiz) Zug
Geschäftsbereich Castrol Schmierstoffe

Baarerstrasse 139

6300
Zug

Karriere und Stellenangebote

Auf BP careers finden Sie Informationen zu Karrieremöglichkeiten und Stellenangeboten.