Vorschläge
View all results

IT'S MORE THAN JUST OIL. IT'S LIQUID ENGINEERING.

  1. STARTSEITE
  2. ÖLE UND FLÜSSIGKEITEN FÜR NUTZFAHRZEUGE
  3. PRODUKTTYPEN
  4. MOTORENÖLE
  5. MOTORENÖLMARKEN FÜR NUTZFAHRZEUGE
  6. CASTROL VECTON

CASTROL VECTON

Castrol VECTON mit System Pro Technology ist eine Produktreihe fortschrittlicher Dieselmotorenöle mit zusätzlicher Leistungsreserve für eine längere Öllebensdauer.

Castrol VECTON

FLEXIBILITÄT ALS MOTOR DES ERFOLGS MIT CASTROL VECTON

Moderne LKW-Motoren haben dank neuer Technologien ein bis zu 30 % höheres Drehmoment. Dies führt zu höheren Temperaturen und Druckbelastungen im Motor. Dadurch werden Oxidation, Öleindickung, Rückstandsbildung und der Abbau der alkalischen Reserve begünstigt. Das beschleunigt die Zersetzung des Öls und verkürzt die Öllebensdauer.


Castrol VECTON mit System Pro Technology enthält eine zusätzliche Leistungsreserve1 von bis zu 45 %. Diese bekämpft die Ölzersetzung, indem sie zu weniger Oxidation, geringeren Rückständen sowie der Neutralisierung schädlicher Säuren beiträgt und auch unter hohen Temperaturen die Viskosität erhält. Dies trägt zu einer längeren Verwendbarkeit des Öls bei – für höhere Sicherheit über das gesamte Ölwechselintervall.

Alle Castrol VECTON Produkte sind nach dem international gültigen Standard PAS2060 als CO2-neutral zertifiziert.

Die Castrol VECTON Reihe umfasst Produkte, die speziell für den Einsatz unter extremen Bedingungen entwickelt wurden und durch Ihren Beitrag zur Kraftstoffeinsparung sowie verlängerte Wechselintervalle überzeugen.

  • Castrol VECTON FUEL SAVER – ermöglichte im europäischen instationären Fahrzyklus (ETC) mit einem Euro-5-Motor eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 1 % im Vergleich zu einem modernen und hochwertigen 15W-40 Motorenöl. Darüber hinaus verfügen die VECTON Öle über hervorragende Eigenschaften bei niedrigen Temperaturen.
  • Castrol VECTON LONG DRAIN – HC-Synthese- (SAE 10W-40) und teilsynthetische (SAE 10W-30) Dieselmotorenöle, getestet und freigegeben für verlängerte Ölwechselintervalle von bis zu 120.000 km2.

1Im Vergleich zu API- und ACEA-Anforderungen und basierend auf Tests mit 81 % des gesamten Verkaufsvolumens an Castrol VECTON Produkten im Zeitraum April 2016 bis März 2017.
2Freigegeben von MAN bis 120.000 km und von Mercedes Benz, Volvo und Renault bis 100.000 km Wechselintervall gemäß der jeweiligen Herstellerspezifikationen. Die tatsächlichen Ölwechselintervalle sind abhängig von Motortyp, Betriebsbedingungen, Wartungshistorie, Fahrzeugdiagnosedaten und Kraftstoffqualität. Beachten Sie bitte die Herstellervorgaben

CASTROL VECTON PRODUKTE

FUEL SAVER 5W-30 E6/E9
FUEL SAVER 5W-30 E7
LONG DRAIN 10W-30 E6/E9
LONG DRAIN 10W-40 E6/E9
LONG DRAIN 10W-40 E7
15W-40 CK-4/E9
FUEL SAVER 5W-30 E6/E9

CASTROL VECTON FUEL SAVER 5W-30 E6/E9

Castrol VECTON FUEL SAVER 5W-30 E6/E9
Fortschrittliches HC-Synthese-Motorenöl für bessere Kraftstoffeffizienz bei aktuellen Euro-6-Dieselmotoren europäischer Hersteller.

SPEZIFIKATIONEN / FREIGABEN

 

  • ACEA E6, E7, E9;
  • API CJ-4;
  • MB-Freigabe 228.51;
  • MAN M 3477, M 3271-1;
  • Volvo VDS-4, CNG;
  • RVI RLD-3;
  • MTU Oil Category 3.1;
  • Mack EO-O Premium Plus;
  • JASO DH-2;
  • Cat ECF-3;
  • Cummins CES 20081;
  • DDC Power Guard 93K218;
  • erfüllt DAF PX Euro VI

TYP

        Vollsynthetisch

FUEL SAVER 5W-30 E7

CASTROL VECTON FUEL SAVER 5W-30 E7

Castrol VECTON FUEL SAVER 5W-30 E7
Fortschrittliches HC-Synthese-Motorenöl für bessere Kraftstoffeffizienz bei aktuellen Dieselmotoren europäischer Hersteller. 

SPEZIFIKATIONEN / FREIGABEN

 

  • ACEA E4, E7;
  • MB-Freigabe 228.5;
  • MAN M3277;
  • Volvo VDS-3;
  • Scania LDF-3;
  • RVI RLD-2;
  • Cummins CES 20077;
  • MTU Oil Category 3;
  • Deutz DQC III-10;
  • Mack EO-N;

TYP

        Vollsynthetisch

LONG DRAIN 10W-30 E6/E9

CASTROL VECTON LONG DRAIN 10W-30 E6/E9

Castrol VECTON LONG DRAIN 10W-30 E6/E9
Fortschrittliches, teilsynthetisches Motorenöl für verlängerte Wechselintervalle bei modernen Dieselmotoren einschließlich Euro VI-Motoren und Motoren mit Partikelfilter. 

SPEZIFIKATIONEN / FREIGABEN

 

  • ACEA E6, E7, E9;
  • API CJ-4;
  • MB-Freigabe 228.51;
  • MAN M 3477, M 3271-1;
  • Volvo VDS-4, CNG;
  • RVI RLD-3;
  • MTU Oil Category 3.1;
  • Mack EO-O Premium Plus;
  • JASO DH-2;
  • Cat ECF-3;
  • Cummins CES 20081;
  • DDC Power Guard 93K218;
  • erfüllt DAF PX Euro VI

TYP

        HC- und teilsynthetisch

LONG DRAIN 10W-40 E6/E9

CASTROL VECTON LONG DRAIN 10W-40 E6/E9

Castrol VECTON LONG DRAIN 10W-40 E6/E9
Fortschrittliches HC-Synthese-Motorenöl für verlängerte Wechselintervalle bei modernen Dieselmotoren einschließlich Euro VI-Motoren und Motoren mit Partikelfilter. 

SPEZIFIKATIONEN / FREIGABEN

 

  • ACEA E6, E7, E9;
  • API CJ-4;
  • MB-Freigabe 228.51;
  • MAN M 3477, M 3271-1;
  • Volvo VDS-4, CNG;
  • RVI RLD-3;
  • MTU Oil Category 3.1;
  • Deutz DQC IV-10LA;
  • Mack EO-O Premium Plus;
  • Cat ECF-3;
  • Cummins CES 20081;
  • JASO DH-2;
  • für Iveco LKW mit ACEA E6, E7, E9 Spezifikation;
  • erfüllt die Anforderungen aus DAF Euro VI

TYP

        Vollsynthetisch

LONG DRAIN 10W-40 E7

CASTROL VECTON LONG DRAIN 10W-40 E7

Castrol VECTON LONG DRAIN 10W-40 E7
Fortschrittliches HC-Synthese-Motorenöl für verlängertes Wechselintervall bei Dieselmotoren europäischer Hersteller. 

SPEZIFIKATIONEN / FREIGABEN

 

  • ACEA E4, E7;
  • API CJ-4;
  • API CF;
  • MB-Freigabe 228.5;
  • MAN M 3277;
  • Volvo VDS-3;
  • RVI RLD-2;
  • Scania LDF-3;
  • MTU Oil Category 3;
  • Deutz DQC III -10;
  • Mack EO-N;
  • Erfüllt DAF-Anforderungen
  • für Iveco LKW mit ACEA E6, E7, E9 Spezifikation;
  • erfüllt die Anforderungen aus DAF Euro VI

TYP

        Vollsynthetisch

15W-40 CK-4/E9

CASTROL VECTON 15W-40 CK-4/e9

Castrol VECTON 15W-40 CK-4/E9
Fortschrittliches Motorenöl mit Synthese-Technologie für Dieselmotoren mit AGR und modernen Abgasnachbehandlungssystemen wie DPF, DOC und/oder SCR. 

SPEZIFIKATIONEN / FREIGABEN

 

  • ACEA E9;
  • API CK-4;
  • MB-Freigabe 228.31;
  • Volvo VDS-4.5;
  • RVI RLD-4;
  • MTU Oil Category 2.1;
  • Deutz DQC III-10-LA;
  • Mack EOS 4.5;
  • Cat ECF-3;
  • Cummins CES 20086;
  • JASO DH-2;
  • DDC DFS 93K222

TYP

        Mineralölbasisches Öl