Vorschläge
View all results

IT'S MORE THAN JUST OIL. IT'S LIQUID ENGINEERING.

  1. STARTSEITE
  2. PKW-MOTORENÖLE UND FLÜSSIGKEITEN
  3. MOTORENÖLE
  4. MOTORENÖLTYPEN
  5. VOLLSYNTHESEÖL

Vollsyntheseöl

Viele Fahrzeughersteller schreiben Vollsyntheseöl vor. Wenn dies der Fall ist, brauchen Sie ein Öl der festgelegten Spezifikation, um ein Verfallen von Garantieansprüchen zu vermeiden.

Vollsyntheseöl

Benötigt Ihr Fahrzeug vollsynthetisches Motorenöl?

Viele Fahrzeughersteller schreiben heute ein Vollsyntheseöl mit aktueller Spezifikation vor. Sie müssen dieses Öl bei jedem Ölwechsel verwenden, um ein Verfallen von Garantieansprüchen zu vermeiden und die einwandfreie Funktion Ihres Motors zu gewährleisten. Europäische Hersteller leistungsstarker Fahrzeuge empfehlen diesen Öltyp bereits seit mehr als zehn Jahren. Viele dieser Hersteller, darunter Audi, Volkswagen, Jaguar Land Rover und Aston Martin, empfehlen Castrol EDGE, ein fortschrittliches Motorenöl, das es als voll-, teil- und HC-synthetische Variante gibt.

 

Castrol Experten arbeiten bei der Entwicklung hochwertiger Motorenöle eng mit Fahrzeugherstellern zusammen. Diese Öle werden exakt an die Materialien und Toleranzen der jeweiligen Motoren angepasst. Vollsyntheseöle entsprechen nicht nur den Herstellerempfehlungen, sondern bieten darüber hinaus weitere Vorteile wie verlängerte Wechselintervalle, bessere Eigenschaften im Hochtemperaturbereich und verbesserten Schutz bei hoher Motorbelastung. 

Abweichungen bei einzelnen Produkten möglich. Bitte beachten Sie die Leistungsdaten des jeweiligen Produkts.