CASTROL UND DAS RENAULT F1 TEAM

Der kontinuierliche, unablässige Antrieb, die Grenzen des Machbaren für unsere Produkte zu verschieben, ist in der DNA von Castrol verankert.

Wir empfinden es als große Auszeichnung, offizieller Partner des Renault F1 Teams zu sein. 

Renault hat es sich zum Ziel gesetzt, das beste Team der Formel Eins zu sein. Castrol teilt diese Vision und ist stolz darauf, auf dieser Reise dabei zu sein.

Javascript muss aktiviert sein, um dieses Video anzeigen zu können.

Video wird geladen

Bitte warten

Das Fundament unserer Technologie bilden unsere großen Erfolge im Motorsport. Als Castrol und Renault 1997 das letzte Mal Partner in der F1™ waren, hat Williams-Renault die Konstrukteurs- und Fahrerweltmeisterschaft gewonnen.

Gemäß unserer Tradition und Philosophie setzen wir all unsere Kraft und Leidenschaft daran, Hindernisse auf dem Weg zum Ziel zu überwinden – und wir freuen uns auf gemeinsame Erfolge.
Partner zu sein heißt für uns mehr, als nur unser Logo auf einem Auto zu präsentieren.
Castrol EDGE SUPERCAR wurde für maximale Ölfilmstärke, minimale Reibung und höchstmögliche Motorzuverlässigkeit entwickelt. Deshalb ist Castrol EDGE SUPERCAR für das Renault F1 Team die erste Wahl, um die Performance weiter zu verbessern.

Castrol liefert auch Schmierstoffe für das technische Zentrum des Teams in Enstone und für das Renault Sport Motorenzentrum in Viry-Châtillon.

Partner zu sein heißt für uns mehr, als nur unser Logo auf einem Auto zu präsentieren.

1 / 4