Castrol und Audi EKS

Das vom schwedischen Rennfahrer Mattias Ekström gegründete und geführte Audi EKS Team nimmt an der FIA Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) teil.

Rallycross ist eine Kombination aus Rallye und Streckenrennen. Es handelt sich um einen mitreißenden Wettbewerb auf einer permanenten Rennstrecke mit wechselndem Streckenbelag (Asphalt und Schotter).

Die Fahrzeuge sind RX Supercars mit mehr als 600 PS und beschleunigen in weniger als 2 Sekunden von 0 auf 100 km/h  – damit übertreffen sie sogar F1-Boliden.

1 / 6
Castrol und Audi EKS arbeiten seit 2017 zusammen und erreichten im Vorjahr 4 Teamsiege, 8 Podiumsplätze und insgesamt 380 Punkte.