Baumschlager - Erster Sieg schon vor dem Start

Baumschlager/Zeltner testen vor Schneebergland Rallye.

Mit einem Testtag eröffnete Raimund Baumschlager seine Vorbereitungen für die Schneebergland Rallye, den 5. Lauf zur österreichischen Meisterschaft 2015, die am Freitag um 13.30 Uhr in Rohr im Gebirge gestartet wird. Thomas Zeltner war nach seinem Herzinfarkt im März wieder mit von der Partie und war vom neuen Skoda Fabia R5 hellauf begeistert: „Das Auto ist ein Hammer, es macht richtig Spaß. Beim Fahren merkst du gar nicht, wie schnell der R5 wirklich ist. Erst wenn du auf die Ecken zukommst kriegst du mit, was da wirklich los ist. Mit meiner Gesundheit passt alles, ich freu mich schon sehr auf die Rallye.“
Auch Raimund Baumschlager war äußerst zufrieden: „Der Test ist so verlaufen, wie ich es mir vorgestellt habe. Alles perfekt! Thomas war bei der Arbeit genauso, wie wenn nichts gewesen wäre und das freut mich besonders. Die Gesundheit steht über allem. Das ist ein Sieg für uns, noch bevor die Rallye begonnen hat. Daher gehen wir voller Freude und mit besonderer Motivation ins Training und am Freitag dann ins Rennen.“

Schneebergland-Rallye:
Start: Freitag, 26. Juni, 13.30 Uhr, Rohr im Gebirge.
Zieleinlauf: Samstag, 27. Juni, 16.25 Uhr, Rohr im Gebirge.
 
Folgen Sie Raimund Baumschlager auf Twitter: @RBaumschlager
Irrtümer und Änderungen vorbehalten 06/15.
Quelle: BRR - Baumschlager Rallye & Racing Team
Fotonachweis: Mit freundlicher Genehmigung von ir7.at (c) Harald Illmer