ABC der Schmierung - N

Naphthene

Kohlenwasserstoff-Verbindungen; Cycloparaffine.

Nasssiedepunkt

Testwert bei Bremsflüssigkeiten (auf Glykoläther-Basis) zur Beurteilung der Wasserempfindlichkeit. Nach genormten Verfahren wird eine Bremsflüssigkeit mit 3,5 % Wasser angereichert (entspricht einer Praxislaufzeit von ca. 1,5 bis 2 Jahren) und dann deren Siedepunkt bestimmt. Seine Lage gibt Hinweise auf den sog. Dampfblasenbildungs-Punkt, der ca. 10-20° C tiefer liegt (s.d. bzw. unter Vapour Lock Point). Die Bestimmung des Nasssiedepunkts ist auch mit dafür bestimmten Testgeräten möglich.

Natron-Schmierfett

Schmierfette mit Natronseife und Mineralölen; als Heißlagerfett bis Betriebstemperaturen von 120 bis 140° C einzusetzen; Natron-Schmierfette sind emulgierbar und an feuchten Schmierstellen nicht verwendbar.

Netzmittel

Oberflächenaktive Stoffe

Neutralisationszahl

Kennzahl für die Abwesenheit von Säuren oder Basen in Schmierölen, bestimmt nach Titrations-methode mittels Farbindikator. Sie gibt Aufschluss über den Gehalt an sauren oder alkalischen Bestandteilen in Mineralölen, die entweder schon vom Frischöl her oder aus der Alterungsbean-spruchung während des Einsatzes herrührend vorhanden sind - jedoch noch über die basischen Bestandteile von z.B. Motorenölen mit basisch reagierenden Additiven.

Man unterscheidet nach DIN 51 558:
NZ (s) - Neutralisationszahl sauer, engl. TAN
NZ (a) - Neutralisationszahl alkalisch, engl. SBN (s. d.)
NZ(wIs) - Neutralisationszahl wasserlösliche Säuren, engl. SAN

Bei Frischölen gibt die NZ (wls) bzw. SAN Hinweise auf den Gehalt an Naphthensäuren (und damit gewisse Anhaltspunkte über den Raffinationsgrad). Die NZ bzw. TAN zeigt bei Veränderung durch Alterung (Oxidation) mögliche Grenzen für die Einsatzdauer an.
Von Bedeutung für die Beurteilung von Fahrzeugschmierstoffen ist nur die Basenzahl und die TBN bei der Beurteilung von basisch reagierenden Ölzusätzen (siehe unter Basenzahl).
Alle NZ-Zahlenwerte geben den Titrations-Gegenwert in mg KOH (Kalilauge) pro g Substanz (untersuchtes Mineralöl) an.

Neutralöle

Bezeichnung für hochwertige Solvent-Raffinate.