Castrol VECTON Fuel Saver 5W-30 E7

Castrol VECTON Fuel Saver 5W-30 E7 mit System Pro Technology™ ist ein modernes vollsynthetisches Nutzfahrzeug-Motorenöl und bietet aufgrund seiner Viskositätslage Kraftstoffeinsparungspotenzial. Es darf nicht in Fahrzeugen eingesetzt werden, für die der Hersteller die Verwendung eines Low SAPS-Motorenöls vorschreibt. Es ist einsetzbar in Fahrzeugen mit Abgasnachbehandlungssytem gemäß Euro V1. Das Öl kann in Motoren ohne Partikelfilter, in manchen Motoren mit AGR und bestimmten Motoren mit SCR-System zur Reduzierung von Stickoxiden eingesetzt werden.

1 Nicht geeignet für Euro IV-, V- und VI-Fahrzeuge, die aschearme Schmierstoffe erfordern. Castrol empfiehlt für diese Anwendungen Castrol Vecton Fuel Saver 5W-30 E6/E9.

MERKMALE UND VORTEILE

  • Bis zu 45 % Leistungsreserve,* für ein verbessertes Hochtemperaturverhalten und damit mehr Sicherheit über das gesamte Ölwechselintervall.
  • Reduzierter Kraftstoffverbrauch: Im europäischen instationären Fahrzyklus (ETC) ergab sich eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 1 % im Vergleich zu hochwertigen 15W-40 Motorenölen.
  • Hohe Kolbensauberkeit, welches u.a. zu reduziertem Ölverbrauch führt und seine leistungsstarke Detergent-/Dispersant-Additivierung ermöglicht lange Ölwechselintervalle. Volle Leistung über die gesamte Lebensdauer aufgrund von hoher Motorensauberkeit.
  • Als CO2-neutral nach der internationalen PAS2060-Norm zertifiziert. 

SPEZIFIKATIONEN UND FREIGABEN

  • ACEA E4, E7
  • MB-Freigabe 228.5
  • MAN M3277
  • Volvo VDS-3
  • Scania LDF-3
  • RVI RLD-2
  • Cummins CES 20077
  • MTU Ölkategorie 3
  • Deutz DQC III-10
  • Mack EO-N
Welches Öl ist das richtige für meinen LKW? Nutzen Sie unseren Schmierstoffindex.
* Im Vergleich zu API- und ACEA-Anforderungen und basierend auf Tests mit 81 % des gesamten Verkaufsvolumens an Castrol VECTON Produkten im Zeitraum März 2016 bis März 2017.