CASTROL HIGH TEMPERATURE GREASE

Hochtemperatur-Mehrzweckfett

Beschreibung

Castrol High Temperature Grease ist ein Hochleistungs-Lithium-Komplexfett, welches sich durch seine hervorragenden Hochdruckeigenschaften auszeichnet. Es enthält ein hochwertiges Grundöl auf Mineralölbasis, dem Korrosionsschutzinhibitoren und Antioxidantien in einem ausgewogenen Verhältnis zugefügt sind.

Die hohe Belastbarkeit und der gute Verschleißschutz von Castrol High Temperature Grease reicht weit über den Standard von konventionellen Schmierfetten hinaus. Diese guten Eigenschaften resultieren aus der Wirksamkeit des eigens für Castrol High Temperature Grease entwickelten neuartigen Additivpaketes. 

Durch die Einglättung der Oberflächenrauhigkeiten an den Reibflächen vergrößert sich deren Traganteil. Damit wird eine erhöhte Sicherheit bezüglich der Belastbarkeit der Lager bei verminderter Reibung geschaffen. Diese Additivierung bewirkt speziell in der Einlaufphase eine optimale Oberflächeneinglättung und beseitigt großteils auch Rauhigkeitsspitzen die z. B. durch Stoßbelastung während des Betriebes entstehen.

Castrol High Temperature Grease kann in einem Temperaturbereich von -30 bis +140°C eingesetzt werden. Aufgrund seines hohen Tropfpunktes von 260°C kann Castrol High Temperature Grease auch kurzzeitig bei Temperaturspitzen bis 225°C eingesetzt werden. 

Vorteile

  • Ausgezeichnete thermische und mechanische Stabilität
  • Sehr gute Verschleißschutzeigenschaften
  • Hervorragende Beständigkeit gegenüber Wasser
  • Sehr gute Korrosionsschutzeigenschaften

Bestätigungshinweis

Irrtümer und Änderungen vorbehalten 08/14.