Castrol Greentec Bike Cleaner

Universalreinigungsmittel für 2-Räder

Castrol Greentec Bike Cleaner ist ein schwach alkalisches Reinigungskonzentrat für die Anwendung im Zweiradbereich.

Castrol Greentec Bike Cleaner ist phosphatfrei und gemäß WRMG biologisch abbaubar.

Anwendung

Castrol Greentec Bike Cleaner darf nicht in der prallen Sonne und nicht bei heißer Maschine angewendet werden. Zweckmäßigerweise wird Greentec Bike Cleaner mittels Handsprayer unverdünnt auf die zu reinigenden Teile und Flächen aufgebracht, wobei aufgrund der intensiven Einfärbung der Ablauf des Reinigungsvorganges kontrolliert werden kann.

Bei hartnäckigen Verschmutzungen und Verkrustungen kann der Vorgang durch Schwamm oder Bürste gefördert werden. Nach einer kurzen Einwirkungszeit (ca. 1-3 Minuten) wird der angelöste Schmutz durch Abspülen mit intensivem Wasserstrahl entfernt. Hierzu kann auch ein HD-Gerät (Einstellung: Temperatur max. 30°C, Druck max. 60 bar) eingesetzt werden.

Bei leichteren Verschmutzungen und routinemäßigen Säuberungen kann Greentec Bike Cleaner bis 1 : 10 mit Wasser verdünnt eingesetzt werden. 

Feuchtigkeitsreste sind mittels Pressluft oder mit Fensterleder zu entfernen.

Hinweis

Bei sachgemäßer Anwendung werden Einbrennlackierungen, Kunststoffe, Metalle, Gummi, Glas, Leder und textiles Gewebe nicht angegriffen. Hochglanzpolierte Leichtmetallflächen sollten mit dem Konzentrat jedoch nicht längere Zeit in Berührung kommen. Bei nachlackierten Flächen ist vor Anwendung des Reinigers an verdeckter Stelle eine Lackverträglichkeitsprüfung durchzuführen.

Infolge der hohen Netzwirkung und des guten Kriechvermögens ist ebenfalls Vorsicht geboten bei nachträglich angebrachten Selbstklebeteilen wie Abziehbilder, Zierstreifen etc.
Bestätigungshinweis
Irrtümer und Änderungen vorbehalten 02/16.