IT'S MORE THAN JUST OIL. IT'S LIQUID ENGINEERING.

  1. STARTSEITE
  2. CASTROL STORY
  3. NEWSROOM
  4. PRESSEMITTEILUNGEN
  5. CASTROL BRINGT DAS ERSTE SPEZIELLE EV-GETRIEBEÖL FÜR WERKSTÄTTEN AUF DEN MARKT

CASTROL BRINGT DAS ERSTE SPEZIELLE EV-GETRIEBEÖL FÜR WERKSTÄTTEN AUF DEN MARKT

TRANSMISSION E-FLUIDS
  • Erstmals in Europa sind Castrol ON-Produkte im Aftersales-Bereich erhältlich
  • Einführung der Castrol ON EV-Getriebeöle D1 und D2 – geeignet für viele EVs mit Trockenmotoren
  • Alle Castrol ON-Produkte sind im Rahmen der Castrol-Nachhaltigkeitsstrategie PATH360 als klimaneutral1 zertifiziert 

Castrol hat Castrol ON EV-Getriebeflüssigkeiten auf den Markt gebracht, die speziell für den Einsatz in Vertragswerkstätten und unabhängigen Werkstätten bestimmt und für die Arbeit an elektrifizierten Fahrzeugantriebssystemen (EV) zertifiziert sind. Die beiden neuen Produkte – in den Varianten D1 und D2 – sind in Fünf-Liter-Packungen erhältlich und eignen sich für eine Vielzahl von E-Fahrzeugen. Sie tragen dazu bei, die Lebensdauer des Antriebssystems zu verlängern und ermöglichen es E-Fahrzeugen, mit einer einzigen Ladung weiter zu fahren2.
 
Bei dem neuen Produkt handelt es sich um eine leistungsstarke und hocheffiziente vollsynthetische Flüssigkeit für Getriebe in Verbindung mit trockenen E-Motoren, die ein hohes Maß an Getriebe- und Lagerschutz bietet.
 
Castrol ON EV-Getriebeflüssigkeit ist Teil einer erweiterten Familie von fortschrittlichen Castrol ON EV-Flüssigkeiten. Die Produktpalette umfasst EV-Getriebeflüssigkeiten, EV-Wärmeleitflüssigkeiten und EV-Schmierfette, die dazu beitragen, dass sich E-Fahrzeuge in der breiten Masse durchsetzen, indem sie eine höhere Reichweite2, eine schnellere Aufladung3 und eine längere Lebensdauer4 ermöglichen.

  •  Fortschrittliche EV-Getriebeflüssigkeiten bieten einen besseren Schutz des Antriebsstrangs und verbessern die Effizienz5
  • Castrol EV Wärmemanagementflüssigkeiten sorgen dafür, dass die Batterien auch unter extremen Bedingungen kühler bleiben, und ermöglichen so ultraschnelles Laden (>150 kW)
  • EV-Schmierfette spielen eine wichtige Rolle für die Aufrechterhaltung optimaler Effizienz und die Verlängerung der Lebensdauer von Fahrzeugkomponenten.
     

Zwei von drei großen Automobilherstellern der Welt wählen Castrol ON für ihre Werksbefüllung6.
 
„Da immer mehr Elektrofahrzeuge auf den Sekundärmarkt kommen, haben uns mehr Erstausrüster gebeten, ihren Werkstattpartnern ein fortschrittliches EV-Getriebeöl zur Verfügung zu stellen, um die laufenden Reparatur- und Wartungsarbeiten zu unterstützen“, so Patrick Bauer – Castrol Senior Technologist PD Driveline & EV Fluids. „Während diese Flüssigkeiten in einigen E-Fahrzeugen als 'fill for life' gelten, benötigen Werkstätten im Falle einer Reparatur ein Ersatzprodukt, und es kann auch erforderlich sein, das Produkt frühzeitig zu wechseln, um den Schutz in bestimmten Anwendungsfällen zu gewährleisten.“
 
„Wir haben sehr eng mit OEMs und Tier-One-Zulieferern zusammengearbeitet, um Produkte zu entwickeln, zu testen und einzusetzen, die die geforderten Leistungskriterien erfüllen“, fasst Patrick Bauer zusammen.
 
Neben der Unterstützung von Unternehmen, die Elektrofahrzeuge auf den Markt bringen, hat Castrol auch mit dem Jaguar TCS Racing Formula E Team zusammengearbeitet. Das bedeutet, dass EV-Flüssigkeitstechnologien auf der Rennstrecke erprobt werden können, bevor sie auf die Straße kommen.
 
Castrol hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2050 oder früher eine Netto-Null-Marke zu sein. Castrol ON EV-Flüssigkeiten sind als klimaneutral¹ zertifiziert.
 
Die Einführung von Castrol ON-Produkten steht im Einklang mit der PATH360-Strategie des Unternehmens, die darauf abzielt, eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen, indem Abfall eingespart, Kohlenstoff reduziert sowie Leben und Umwelt verbessert werden. Castrol investiert in und entwickelt Produkte, die den weltweiten Übergang zu erneuerbaren Energien und die breitere Akzeptanz der E-Mobilität unterstützen.
 
Weitere Informationen über Castrol ON finden Sie auf http://www.castrol.at/EVFLUIDS
 
– ENDE DER MITTEILUNG –
 
Anmerkungen für die Redaktion
 
1 In Übereinstimmung mit PAS 2060; weitere Informationen unter www.castrol.com/cneutral
2 in Bezug auf Massenmarkt EV Werksbefüllung
3 in Bezug auf indirekt gekühltes Batteriesystem
4 in Bezug auf Standard EV-Getriebeflüssigkeit
5 Die Vorteile der Castrol E-Fluids wurden in maßgeschneiderten Tests und Entwicklungen nachgewiesen
6Basierend auf LMCA Daten für die 20 meistverkauften OEMs (Neuwagenverkäufe) für 2019
 

Über Castrol

 
Als eine der weltweit führenden Schmierstoffmarken kann Castrol auf eine lange Tradition der Innovation und Unterstützung von Pionieren zurückblicken. Dank unserer Leidenschaft für Höchstleistung und einer schon immer stark auf Kooperation und Partnerschaft ausgerichteten Philosophie konnte Castrol Schmierstoffe und Fette entwickeln, die seit mehr als 100 Jahren die Speerspitze technologischer Meisterleistungen an Land, auf dem Wasser, in der Luft und im Weltraum darstellen.
 
Heute trägt Castrol mit einer neuen Strategie zur Förderung der Nachhaltigkeit bei, die Ziele für 2030 festlegt, um Abfall zu vermeiden, Kohlenstoff zu reduzieren und Leben zu verbessern.
 
Castrol ist Teil der BP Gruppe und bietet Produkte und Dienstleistungen für Kunden und Verbraucher in den Branchen Automobil, Marine, Industrie und Energie. Unsere Markenprodukte stehen weltweit für Innovation, Technologieführerschaft, Leistungsstärke und ein kompromissloses Bekenntnis zur Qualität.
 
Weitere Informationen über Castrol finden Sie auf www.castrol.com