Volkswagen Motorsport gewinnt den World Rally Championship-Titel zurück - powered by Castrol EDGE

Das von Castrol EDGE unterstützte Volkswagen Motorsport-Team wurde letztes Wochenende bei der Rallye Australien wieder Rallye-Weltmeister.
Durch den 3-fachen Erfolg bei der FIA Rallye-Weltmeistserschaft (WRC) in Down Under punktet auch Castrol. Volkswagen sichert sich das zweite Jahr in Folge den WM-Titel in der WRC Hersteller-Wertung, in seiner erst zweiten vollen Saison in der WRC . 




Der amtierende Weltmeister Sébastien Ogier und sein Beifahrer Julien Ingrassia gewannen in Coffs Harbour - und bauten ihren Vorsprung in der Fahrer- und Co-Fahrerwertung auf 50 Punkte auf die zweitplatzierten Teamkollegen Jari-Matti Latvala und Miikka Anttila aus.
Wenn Ogier und Ingrassia ihre WM-Titel erfolgreich zurückgewinnen, wird Volkswagen dreimal aufeinander folgend Weltmeister in allen drei Kategorien in der WRC sein - und das alles powered by Castrol EDGE.