Richtig vorbereitet in die neue Motorradsaison

Tipps & Tricks zum Auswintern Ihres Motorrades

Die neue Motorradsaison steht vor der Tür! Und damit bei der ersten Ausfahrt nichts schiefgeht, gehört das Bike entsprechend ausgewintert und vorbereitet.

Hier geben wir Ihnen einige hilfreiche Tipps dazu.

Motorenöl

Ölstand überprüfen und ggf. nachfüllen. Falls Motorenöl und Ölfilter nicht schon im Zuge des Einwinterns gewechselt wurden, ist es jetzt höchste Zeit dafür!

Getriebeöl

Sofern getrennt geschmiert, Getriebeölstand überprüfen und ggf. nachfüllen.

Kühlflüssigkeit

Bei flüssigkeitsgekühlten Motorrädern Kühlflüssigkeitsstand checken und ggf. nachfüllen. Entsprechend den Herstellervorschriften allenfalls wechseln.

Bremsflüssigkeit/Hydraulikflüssigkeit

Bremsflüssigkeit altert und die Bremswirkung kann dadurch stark nachlassen bzw. ganz ausfallen! Entsprechend Herstellervorschrift (meist alle 3 Jahre) wechseln bzw. in der Werkstatt den Dampfblasenpunkt überprüfen lassen.

Brems- und Kupplungshebel, Gasbetätigung

Brems-, Kupplungshebel, Fußbremse und Gasbetätigung auf Leichtgängigkeit und etwaige Beschädigungen der Leitungen hin überprüfen. Bei Schwergängigkeit ggf. nachölen.

Bremswirkung

Bremsprobe durchführen, Bremsbeläge und Bremsscheiben auf Zustand überprüfen.

Kette

Die Kette sollte bei der Einwinterung bereits gereinigt und geschmiert worden sein. Auf jeden Fall die Kettenspannung überprüfen und ggf. einstellen. Falls nötig, Kette mit einem geeigneten Kettenspray nachfetten.

Batterie

Die beim Einwintern allenfalls ausgebaute Batterie wieder einbauen (zuerst Pluspol und dann Minuspol anschließen) und die Batteriepole mit einem Polfett entsprechend gegen Korrosion schützen.

Beleuchtung/Hupe

Die komplette Fahrzeugbeleuchtung und Funktion der Hupe überprüfen.

Reifen

Sichtprüfung auf Beschädigungen, Profiltiefe und Reifenalter. Luftdruck überprüfen und ggf. entsprechend Herstellervorgaben einstellen. Fehlt zuviel Luft, nach der Ursache suchen. Alte und abgefahrene Reifen erhöhen das Unfallrisiko beträchtlich.

Pickerl

Überprüfen, ob es noch gültig ist.

Autobahnvignette

Auch auf der Autobahn unterwegs? Dann nicht auf den Kauf und das Anbringen der Autobahnvignette vergessen!

Startversuch

Wurde beim Einwintern der Vergaser entleert, kann es ein wenig dauern, bis dieser wieder mit Treibstoff gefüllt ist. Allenfalls mit Starthilfespray nachhelfen.

Alles überprüft und allfällige Mängel beseitigt?

Dann kann der ersten Ausfahrt ja nichts mehr im Wege stehen. Zu Saisonbeginn sollte man noch auf folgende Dinge besonders achten:
  • Ist das Helmvisier noch in Ordnung oder stören Kratzer das Sichtvermögen?
  • Reaktionsvermögen und Fahrtechnik haben höchstwahrscheinlich unter der Winterpause ein wenig gelitten. Entsprechende Fahrweise wählen, auch ein spezielles Fahrsicherheitstraining schadet nicht!
  • Besonders auf Streusplittreste und winterbedingte Beschädigungen auf der Fahrbahn achten.
  • Auch die Autofahrer müssen sich wieder an Motorradfahrer „gewöhnen“!

DIE SPEZIELLEN CASTROL MOTORRAD PRODUKTE

Alle Castrol Produkte - ob Motorenöl, Getriebeöl, Kühl- und Bremsflüssigkeit sowie Pflegeprodukte - für Ihr Motorrad finden Sie hier.

Motorrad-Motorenöle

Motorrad-Getriebeöle

Motorrad-Pflegeprodukte

Die richtigen Produkte für Ihr Motorrad/Motorroller ganz einfach gefunden!

Die für Ihr Fahrzeug passenden Motoren- und Getriebeöle, Kühl- und Bremsflüssigkeiten finden Sie bequem mit ein paar Klicks in unserem Schmierindex.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten 02/15.