Castrol Syntilo

OPTIMALE WÄRMEABFUHR BEI DER HOCHGESCHWINDIGKEITSBEARBEITUNG

Hochgeschwindigkeitsbearbeitung lässt Sie in weniger Zeit mehr produzieren. Die dabei an der Schneidkante erzeugte extreme Hitze kann jedoch problematisch sein – insbesondere, wenn Temperaturen 1.000 °C und mehr erreichen.

CASTROL SYNTILO VERÄNDERT SICH BEI HOHEN TEMPERATUREN

Die saubere Synthetiktechnologie von Castrol Syntilo kombiniert die Kühleigenschaften von Wasser mit einer fortschrittlichen Schmierung, die bei den hohen, an der Schneidkante erzeugten Temperaturen aktiviert wird.

ERGEBNIS: HOCHGESCHWINDIGKEITSBEARBEITUNG MIT HERVORRAGENDER OBERFLÄCHENGÜTE UND HOHER WERKZEUGSTANDZEIT

Javascript muss aktiviert sein, um dieses Video anzeigen zu können.

Video wird geladen

Bitte warten

SO VERÄNDERT SICH CASTROL SYNTILO BEI HOHEN TEMPERATUREN

CASTROL SYNTILO 9954

Synthetischer Kühlschmierstoff, entwickelt für Schleif- und schwere Zerspanungsprozesse von Eisenlegierungen. Syntilo 9954 wurde für die hohen Durchsatzmengen und Geschwindigkeiten heutiger Bearbeitungsprozesse entwickelt.

CASTROL SYNTILO 75 EF

Synthetischer Kühlschmierstoff, frei von Bor und Formaldehydabspaltern, entwickelt für das Schleifen und die leichte bis mittelschwere Zerspanung von Eisenlegierungen.

CASTROL SYNTILO 81 E

Synthetischer Kühlschmierstoff, entwickelt für allgemeines Schleifen von Eisenlegierungen. Das Produkt ist extrem schaumarm bei der empfohlenen Wasserqualität und bildet sowohl in weichem als auch hartem Wasser eine klare, stabile Lösung..