Castrol Hysol XBB

Systemstabilität ohne Kompromisse

Wartungs- und Produktionsmanager müssen diversen Anforderungen gerecht werden. Durch das Erfüllen immer höherer Produktionsziele entsteht Druck zur Optimierung von Zeitplänen und zur Reduzierung von Ausfallzeiten.

Javascript muss aktiviert sein, um dieses Video anzeigen zu können.

Video wird geladen

Bitte warten

SO MACHT CASTROL HYSOL XBB SCHLUSS MIT KOMPROMISSEN

Wartungs- und Produktionsmanager werden täglich mit Kompromissen konfrontiert: Balance zwischen Produktivität und Wartung. Balance zwischen Biozid-Einsatz und Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen, zwischen pH-Stabilität und Kühlschmierstoffwartung.

Und die kleinen Dinge haben große Auswirkungen. Wassermischbare Kühlschmierstoffe erfordern besondere Pflege und Aufmerksamkeit, um in einem guten Zustand zu bleiben. Nur so können kurze Standzeiten, ein erhöhter Additivverbrauch, Bakterien- oder Pilzbefall, unangenehme Arbeitsbedingungen und daraus resultierende hohe Ausschussraten gefertigter Bauteile verhindert werden.

Zur Bewältigung dieser Probleme enthalten herkömmliche Kühlschmierstoffe Bor und Formaldehydabspalter. Die Verwendung dieser Chemikalien steht jedoch zunehmend im Widerspruch mit Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften.

Es ist ein kontinuierlicher Balanceakt.

KEINE KOMPROMISSE MEHR

Castrol Hysol XBB ist ein Kühlschmierstoff mit exzellenter Stabilität, der minimalen Wartungs-aufwand erfordert  und eine kompromisslos hohe Fertigungsqualität bietet. Er eignet sich ideal für die Bearbeitung von Gusseisen und niedrig- bis mittellegiertem Stahl. Die Produkte können in großen Zentralsystemen und Einzelanlagen eingesetzt werden.
Castrol Hysol SL 35 XBB hält den pH-Wert stabil und sorgt so für konstante Produktivität über einen längeren Zeitraum
* Nachgewiesen in Labortests und unter realen Produktionsbedingungen.

Hysol SL 35 XBB

Die technischen Experten von Castrol meistern diese widersprüchlichen Herausforderungen bei der Zerspanung von eisenhaltigen Legierungen mit der Einführung von Castrol Hysol SL 35 XBB. Diese innovative Lösung hält den pH-Wert mit einer einzigartigen und widerstandsfähigen Additiv-technologie stabil und sorgt so für konstante Produktivität über einen längeren Zeitraum als bei anderen Standard-Kühlschmierstoffen*.

Darüber hinaus ist Castrol Hysol SL 35 XBB bor- und biozidfrei. Diese Tatsache allein kann dazu beitragen, Ihr Gesundheits- und Sicherheitsprofil zu verbessern.

Hysol SL 36 XBB

Ein bor- und biozidfreier Kühlschmierstoff optimiert für Eisenlegierungen, aber auch für bestimmte Aluminiumbearbeitungen geeignet. Castrol Hysol SL 36 XBB wurde von Werksleitern getestet und sorgt nachweislich für einen stabilen pH-Wert.

Castrol Hysol SL 36 XBB minimiert die Schaumbildung in weichem Wasser und eignet sich für große Zentralsysteme und Einzelanlagen.

Hysol SL 37 XBB

Mit Castrol Hysol SL 37 XBB wurden überzeugende Ergebnisse bei der Bearbeitung verschiedener Legierungen erzielt: Aluminium, Eisen, Inconel und Titan*. Das Produkt eignet sich für allgemeine Zerspanung, Schleifen, Reiben und Räumen. Es bietet lange Standzeit, gewährleistet erstklassiges Oberflächenfinish und sorgt für bessere Komponentenqualität.

Castrol Hysol 37 XBB mit der Castrol XBB-Technologie hält den pH-Wert länger stabil und enthält weder Bor noch Formaldehydabspalter** – für sichere und gleichbleibende Zerspanungsqualität mit bis zu 90 % weniger Serviceadditiven.

Hysol SL 45 XBB

Eine Metallbearbeitungsflüssigkeit der nächsten Generation, die speziell für die Luft- und Raumfahrtindustrie entwickelt und von großen Herstellern zugelassen wurde.

Castrol Hysol SL 45 XBB ermöglicht langfristig hohe Zerspanungsleistung bei bis zu 90 % geringerem Biozidgehalt¹ und hervorragendem Oberflächenfinish.² Das Produkt enthält weder Bor noch Formaldehydabspalter³ und gestattet Herstellern von Raumfahrtkomponenten die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften.

Castrol Hysol SL 45 XBB ist ein wassermischbarer Kühlschmierstoff für die Zerspanung von Aluminium- und Titanlegierungen. Er wurde für eine Vielzahl von Anwendungen entwickelt: Schleifen, Fräsen, Drehen, Bohren, Reiben, Gewindebohren und Räumen. Er eignet sich ebenfalls für die Bearbeitung von Eisenlegierungen.
¹ Castrol Hysol SL 45 XBB übertraf andere Kühlschmierstoffe bei Emulsionsstabilitätstests im Labor. Die Kunden waren in der Lage, alle Biozide und Fungizide ohne nachteilige Auswirkungen zu eliminieren.
² Bei Drehmomenttests beim Gewindebohren zeigte das Produkt eine bessere Performance als gängige Alternativen – was mit einer Verlängerung der Werkzeugstandzeit und besserer Oberflächengüte einhergeht. Diese Aussagen werden von Kunden bestätigt, die ebenfalls über positivere Ergebnisse bei der Verwendung von Castrol Hysol SL 45 XBB im Vergleich zu anderen Kühlschmierstoffen berichten.
³ Kann Spuren von Bor enthalten.

Hysol SL 50 XBB

Castrol Hysol SL 50 XBB ist ein wassermischbarer Kühlschmierstoff, der für anspruchsvolle Bearbeitung von Aluminium, Eisenlegierungen, Inconel und Titanlegierungen geeignet ist und somit eine hohe Produktionsflexibilität bietet. Das Produkt ist ohne Bor und Biozide formuliert und unterstützt Unternehmen so bei der Einhaltung aktuellster Arbeitsschutz- und Umweltvorschriften. Castrol Hysol SL 50 XBB ist eine optimale langlebige Kühlschmierstofflösung, mit der Sie Ihre Produktion zukunftssicher machen sowie Abfälle und Ineffizienzen reduzieren können.
* Nachgewiesen in Labortests und unter realen Produktionsbedingungen.
** Kann Spuren von Bor und Formaldehydabspaltern enthalten.