Hysol

Wassermischbarer Kühlschmierstoff bietet eine lange Standzeit ohne Leistungseinbußen

Die Bearbeitung verschiedener Metalle mit unterschiedlichen Verfahren kann verschiedene Metallbearbeitungsflüssigkeiten erfordern. Die Umstellung der Flüssigkeiten ist mit kostspieligen Arbeitsstunden und Ausfallzeiten sowie einem Kontaminationsrisiko verbunden, das die Oberflächenqualität beeinträchtigen kann. 
 
Die wassermischbaren, teilsynthetischen Hochleistungs-Kühlschmierstoffe der Produktfamilie Castrol Hysol vereinfachen die Betriebsabläufe bei der Zerspanung verschiedener Metalle, unter anderem Gusseisen, Stahllegierungen, Edelstahl, Aluminiumlegierungen und Buntmetallen. Durch die Korrosionsschutzeigenschaften eignen sich die Produkte für die Bearbeitung verschiedener Eisenlegierungen. 
 
Hysol wurde für eine lange Standzeit und für einen weiten Wasserhärtebereichen konzipiert und steht für eine gleichbleibende, kompromisslose Zuverlässigkeit. 
   
Hysol-Produktinformationen im Lubricant Oracle