MONTAGE UND LACKIERUNG

Unsere Schmierstoffexperten entwickeln Schmierstoffe für Wartungsarbeiten. Ihr Angebot umfasst lackverträgliche Kettenöle, die eine Kraterbildung vermeiden und Nacharbeiten reduzieren.

Wir erkennen die zentrale Rolle der Montage- und Lackierarbeiten in einem Automobilwerk. Diese Arbeiten beeinflussen den tatsächlichen Durchsatz eines Werks sowie das Endprodukt, das Kunden bei den Händlern präsentiert wird. 

Wir möchten Ihnen die bestmögliche Beratung und  globale Lösungen bieten, von denen  Ihre Prozesse und Ihre Effizienz profitieren. Wir möchten Ihnen dabei helfen, in Ihrem Betrieb optimale Effizienz zu erreichen – durch eine Maximierung der Betriebszeit und Minimierung der Kosten. Der Weg dorthin geht über hochwertige Produkte sowie umfassendes Know-how und Erfahrungswerte im Bereich der Schmierung.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Lack- und Kettenherstellern ist die Qualität unserer Produkte weltweit immer gleich hoch. Das vereinfacht den Transfer bewährter Verfahren in Ihren regionalen Produktionswerken.

Zusammen mit Ihnen stimmen wir Lösungen auf Ihren individuellen Bedarf ab. Dazu verbinden wir die neueste Technologie mit dem bewährten Ansatz, für den Castrol bekannt ist.

Montagestraßen

Montagestrassen

Die Schmierstoffexperten von Castrol wissen, dass die Förderketten und deren Getriebe die kritischsten Anwendungsbereiche in Montagestraßen sind. Ausfallzeiten von Maschinen wirken sich als einer der Hauptfaktoren auf die Werkseffizienz aus.

Im Produktionsmanagement hat die Minimierung dieser Ausfallzeiten und ungeplanter Wartungsarbeiten Priorität. Deshalb empfehlen unsere Schmierstoffexperten den Einsatz eines Schmierplans und einer vorausschauenden Überwachung des Maschinenzustands, um in Verbindung mit den richtigen Schmierstoffen die Betriebszeit zu erhöhen.

Unsere Schmierstoffexperten empfehlen Ihnen folgende Produkte für Ihren Montagebetrieb:

Anwendungen

Empfohlenes Produkt

Elektromotoren

Lackiererei

Lackiererei

Die Schmierstoffexperten von Castrol haben spezielle Schmierstoffe für die Problemstellungen des Produktionsmanagements beim Lackieren entwickelt.

Wir wissen, dass die verwendeten Schmierstoffe mit den Lackflüssigkeiten verträglich sein müssen. Anderenfalls haftet der Lack möglicherweise schlecht auf dem Metall. Dies wiederum kann zu Produktionsverlusten führen und ein Nachlackieren der Fahrzeuge erfordern. 

Unsere Experten wissen, dass dieses Problem vor dem Einsatz eines Schmierstoffes in Lackierereien gelöst werden muss. Außerdem fordern OEMs, dass die Produkte vor deren Verwendung formelle interne Prüf- und Genehmigungsverfahren durchlaufen.

Für die Tätigkeiten in Ihrer Lackiererei empfehlen Ihnen unsere Schmierstoffexperten die folgenden Produkte:

Anwendung

Empfohlenes Produkt

Elektromotoren

SCHMIERSTOFFE FÜR FÖRDERKETTEN